Inken Ibsen - Herzlich Willkommen auf meiner Website!

Liebe Bücherfreunde,

ich freue mich sehr, dass Sie Ihren Weg auf meine Website gefunden haben und mehr über mich und meine Romane erfahren möchten. Und ja, ich begrüße Sie hier persönlich und hoffe, dass ich Ihnen interessante Hintergrundinformationen über mich und meine Bücher geben kann, denn in meinen Geschichten steckt immer sehr viel von mir selbst.

Mein Leben verlief bislang nicht gradlinig, daher haben auch die Protagonisten meiner Geschichten mit vielen Emotionen zu kämpfen. Ich versuche in meinen Romanen viele Facetten des Lebens aufzuzeigen, gleichzeitig aber auch nie die Hoffnung zu verlieren.

Ich wünsche Ihnen ganz viel Lebensfreude & Lesespaß!

Ihre Inken Ibsen


Meine Bücher

Die „Endlich“-Reihe

Die Endlich-Reihe - Alle Bücher

Inken ist am Tiefpunkt ihres Lebens angelangt. Trotz eines interessanten Jobs, eines liebevollen Ehemanns und des eigenen, kleinen Hauses im Grünen, fühlt sie sich innerlich leer und ausgebrannt. Um wieder zu sich selbst zu finden, macht sie sich mit ihrer Schulfreundin Simone auf den Weg nach Nordjütland in Dänemark.

So beginnt der erste Roman „Endlich bin ich ich“ und führt Leserin und Leser an die raue Nordseeküste, wo Inken so ganz andere Eindrücke gewinnt, als sie in ihrem bisherigen Leben gewohnt war. Sie begegnet Menschen, die ihr eine für sie fremde Sicht auf das Leben vermitteln, wie den alten, wortkargen Fischer Leif Eriksson oder die resolute, unkonventionelle Margarete, die ihr ein ungewöhnliches Angebot unterbreitet. In den Fortsetzungen „Endlich Mee(h)r“, „Endlich sein“, „Letztendlich Leif“, „Endlich eins“ und „Unendlich still“ erfahren Sie mehr über den kleinen Küstenort Lonstrup und die Sorgen und Nöte, aber auch die Lebensfreude der Menschen, die dort leben.

Wenn ich Sie neugierig gemacht habe, dann fangen Sie doch am besten gleich mit dem ersten Teil an. Weitere Infos zu den Büchern finden Sie, indem Sie auf das jeweilige Buchcover klicken.

Endlich bin ich ich von Inken Ibsen
Endlich Mee(h)r von Inken Ibsen
Endlich sein von Inken Ibsen
Letztendlich Leif von Inken Ibsen
Endlich eins von Inken Ibsen
Unendlich still von Inken Ibsen

Weitere Romane

„Dein Wal an der Wand“

Als die Abiturprüfungen Ende der Achtzigerjahre endlich beendet sind, ist Alex erleichtert. Doch im Gegensatz zu ihren Schulfreunden hat sie keine genaue Vorstellung, wie es jetzt weitergehen soll. Daher fährt sie zunächst mit ihrer Freundin Nora auf die Insel Texel nach Holland, nichtsahnend, welch weitreichende Folgen dieser Urlaub für sie haben wird. Folgen für ihre Freundschaft, ihr Leben und insbesondere die Liebe. Erst Jahrzehnte später erkennt Alex, welch wichtige Entscheidung sie nach wie vor treffen muss.

Es würde mich sehr freuen, wenn ich Ihr Interesse wecken konnte. Weitere Infos zum Buch finden Sie hier oder indem Sie auf das Buchcover klicken.

Dein Wal an der Wand von Inken Ibsen

Über mich

Inken Ibsen - Über mich

Wenn Sie nun neugierig auf meine Bücher geworden sind oder Sie das ein oder andere sogar bereits gelesen haben, möchten Sie vielleicht noch mehr über mich wissen.

Mehr erfahren


Neues aus meinem Blog

# 14 Der zweite Hinweis

Bevor das Wochenende so richtig startet, möchte ich euch noch einen zweiten Hinweis zum Inhalt des neuen Buchs geben: Eine weitere Person, die in dem Roman vorkommt: Leif Jetzt sollten sich eigentlich die meisten wundern, oder doch nicht? Passt gut auf euch auf! Eure Inken

Weiterlesen
#13 Es geht wieder los! | Inken Ibsen

#13 Es geht wieder los!

Es ist lange her, dass ich hier einen Blogbeitrag verfasst habe. Dabei habe ich direkt nach der Veröffentlichung von „Unendlich still“ gleich mit dem nächsten Roman begonnen. Leider hat mich dann ein heftiger Fibromyalgie-Schub im Herbst ziemlich aus der Bahn geworfen. Wenn man vor Schmerzen kaum aufstehen kann und vor Erschöpfung nur schlafen möchte, schaltet auch der Kopf irgendwann aus. Ich hatte meine Geschichte in Gedanken bereits fertig, sie musste nur „zu Papier“ gebracht werden. Die Corona-Krise hatte auch ihr Gutes, sie brachte mir viel Zeit und die notwendige Ruhe, um im Dezember wieder mit Vollgas einzusteigen. Nun ist es vollbracht. Die Testleser sind an der Reihe. Ich bin dieses Mal sehr gespannt, wie sie reagieren werden. Ach eigentlich, bin ich immer sehr aufgeregt, wenn ich meine Geschichte das erste Mal mit anderen teile. Laura Newman hat wieder ein sehr passendes und wunderschönes Cover geschaffen. Da ich dieses Mal auf […]

Weiterlesen

Weitere Artikel finden Sie in meinem Blog...


Teilen Sie diese Seite
Teilen Sie diese Seite